7. Juli 2020

Dankeskarte aus Papierresten

Hallo Ihr Lieben, ich habe mir feste vorgenommen so einige Papierreste wegzuarbeiten. Es bleiben immer soviele übrig, genauso wie kleine Stanzteile, die ich Klarsichttüten aufbewahre. Somit zeige ich Euch heute wie man eine schnelle Karte aus Papierresten basteln kann.

Hier habe ich die Farben Jade, Mangogelb, Minzmakrone, Calypso, Kirschblüte, Weiß, Anthrazidgrau, Aquamarin, Safrangelb und Lindgrün verwendet.

Als Grundkarte habe ich die Farbe Granit gewählt. Um meine einzelnen Streifen auf die Karte zubringen, habe ich mir eine kleine Mattung in Flüsterweiß zurechtgeschnitten. Dann begann das Kleben der einzelnen Streifen.

Um einen kleinen Effekt zu bekommen habe ich mit dem Stempelset Swirly Frames ein Rahmen embosst.

Im Anschluss habe ich mit den Stanzen Handgeschrieben das Wort “Danke” ausgestanzt.

Ich hoffe, ich konnte euch eine kleine Anregung geben, was man alles mit Papierresten machen kann.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Eure

Teile gerne meinen Beitrag

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Stampin' Up Produkte

Produkte bestellen

Im Katalog stöbern

Jetzt bestellen

& Produkte entdecken

Konnte ich dich inspirieren? Gerne kannst du ganz einfach bei mir die Produkte von Stampin' Up! bestellen!

Kommentare
Verkleinern
Kommentar schreiben